Klassenaktionen

4 a, b, c Mit dem Fahrrad sicher im Verkehr

Der erste Führerschein ist bestanden. 64 Kinder der Albert-Schweitzer-Grundschule in Amberg haben ihre Fahrradausbildung erfolgreich beendet. 7 Teilnehmer konnten sogar mit dem Ehrenwimpel ausgezeichnet werden, lobten die Verkehrserzieher der Polizeiinspektion Amberg Herr Heselmann und Herr Strehl bei der Verleihung der Fahrradwimpel. In einigen Unterrichtseinheiten erwarben die Schülerinnen und Schüler Fachwissen über die Regeln im Straßenverkehr und übten das verkehrsgerechte Fahrradfahren in der Praxis. Darauf folgte eine theoretische Prüfung sowie eine praktische Prüfung auf dem Verkehrserziehungsplatz der Schule. Schon nächste Woche werden die Schülerinnen und Schüler mit ihren Fahrrädern im Realverkehr unterwegs sein, um das erworbene Wissen als Teilnehmer im Straßenverkehr umzusetzen. Von der Sparkasse Amberg-Sulzbach gratuliere Frau Matar und von der Verkehrswacht Herr Schötz den Kindern mit einem Erinnerungsgeschenk.

IMG 1351

1b Besuch des Mobilen Erfahrungsfelds der Sinne

Wir besuchen das "Mobile Erfahrungsfeld der Sinne".

Unterricht zum Anfassen erleben 22 Buben und Mädchen der Klasse 1b am 22.März 2019 beim Besuch des Mobilen Erfahrungsfelds der Sinne.

20190312 090532

Unsere 5 Sinne: Sehen - Hören - Riechen - Schmecken und Fühlen entdecken wir hier an den interaktiven Stationen unter fachkundiger Anleitung.

Was mag wohl in der Tastbox sein ? Vorsichtig wagen wir uns mit den Fingern hinein und erfühlen die versteckten Gegenstände. Ahs und Ohs und erfreutes Lachen begleiten unsere Entdeckungen.

20190312 093637

Wie fühlt sich ein Ton an ? Wir können die Töne im Wasser und auf schwarzem Sand mit dem Geigenbogen sogar sichtbar machen ! Klangschalen und Gong übertragen das Kribbeln der Töne in unseren Bauch und unsere Füße.

            20190312 101306     20190312 100750

Am Barfußfühlpfad ertasten wir mit verbundenen Augen die unterschiedlichen Untergründe mit nackten Füßen. Ein Partner führt uns sicher über den Pfad.

20190312 094955

Und dann ist noch einmal Teamwork und höchste Konzentration beim Fadenziehbild gefragt. Wir führen einen Stift nur an Schnüren durch ein Labyrinth - es gelingt mit Geduld und Ausdauer.

20190312 092634

Entdecken macht hungrig ! Nach einer stärkenden Brotzeit machen wir uns wieder auf den Weg zur Schule.

3a und 3a HPZ besuchen die Feuerwehr

Am 11.12.2018 besuchten die Klassen 3a der Albert-Schweitzer-Grundschule und der Rupert-Egenberger-Schule die Amberger Feuerwehr. Herr Michael Werner erklärte den Kindern sehr informativ die Aufgaben der Feuerwehr. Besonders interessant fanden die Schülerinnnen und Schüler die Ausrüstung des Feuerwehrmannes und des Löschgruppenfahrzeugs.

 IMG 5839

IMG 5831

Zum Schluss durften sie den Schlauchturm hochsteigen und Amberg von oben betrachten.

IMG 5840

2abc Lesung in der Stadtbücherei

Lesung

2a Cooles von der Kuh

Cooles von der Kuh.png

3a Besuch des Försters am Maria-Hilf-Berg

Am 26.9.18 besuchten die Klasse 3a der Albert-Schweitzer-Grundschule und der Rupert-Egenberger-Schule den Förster Herrn Seitz am Forstamt am Maria-Hilf-Berg. Herr Seitz zeigte und erklärte den Schülern die Nadel- und Laubbäume genau. Auf dem Sonnengesangweg führte er die Kinder durch den Wald und versteckte Erdnüsse für sie.

IMG_0840.JPG

 

IMG_0846 Kopie.JPG

 

 IMG_0848.JPG

 

 

3b  Ein Pianist kommt zu Besuch

Der Pianist Florian Christl spielt den Schülerinnen und Schülern der Klasse 3b am Konzertflügel der Albert-Schweitzer-Grundschule eigene Kompositionen vor.

Pianist

4 abc  Zeitung macht Schule

Vom 30.04. - 18.05.18 nahmen die vierten Klassen teil an dem Projekt „Zeitung macht Schule“. In diesen 3 Wochen lag der Schwerpunkt im Deutschunterricht mithilfe von vielfältigen Materialangeboten der Oberpfalz-Medien am Kennenlernen und Lesen der Amberger Zeitung. Abgerundet wurde das Projekt durch einen Besuch der Klasse 4c bei der Druckerei in Weiden und der Klassen 4a und 4b bei dem Sender OTV.

 Zeitung ASS HPZ

20180515 114559 Kopie

Die Klassen 4a und 4b mit ihrer im Kunstunterricht gestalteten Lesebrille nach dem Motto „Wir haben den Durchblick!“