Klassenaktionen

Klasse 3c - Besuch des Theaterstücks "Peterchens Mondfahrt"

Am 30. November war es endlich so weit: Wir konnten in's Theater!

Nachdem wir uns in der Schule das erste Kapitel des Märchens "Peterchens Mondfahrt" bereits durchgelesen hatten und fleißig spekulierten, wie es denn weitergehen könnte in der Geschichte, ging unser Ausflug nach der Pause endlich los.

Gemeinsam mit Frau Kandziora und Frau Linder gingen wir bei schönstem Winterwetter und dem ersten Schnee zu Fuß in die Stadt Richtung Stadttheater. 

Dort angekommen wurden wir freundlich begrüßt und auf unsere Plätze begleitet. Es waren noch viele andere Kinder da, aber wir hatten einen optimalen Platz genau in der Mitte der Reihen bekommen und konnten so super auf die Bühne sehen und das Geschehen dort verfolgen.

Das Märchen von Gerdt Bassewitz wurde auf der Bühne mit viel Tanz und eindrucksvoller Musik als Erzählballett vom Ballettförderzentrum Nürnberg aufgeführt. Die Nachtfee führte durch die Geschichte vom fünfbeinigen Maikäfer Sumsemann und seinen Helfern Peterchen und Anneliese, die gemeinsam zum Mond fliegen, um das sechste Beinchen des Käfers zurückzuholen.

Auf dem Rückweg zur Schule machten wir noch am Weihnachtsmarkt Halt und konnten am ersten Tag der Eröffnung ein paar frische Waffeln und andere Leckereien genießen. Anschließend ging's etwas verschneit zurück ins Klassenzimmer und glücklich nach Hause. 

k 20171130 102542

Winterspaziergang in Richtung Stadttheater.

 

k 20171130 105234

Die Klasse 3C kurz vor Beginn des Theaterstücks.