Schulprojekte

Unser Schulchor singt am Oberpfälzer Lehrertag

Unser Schulchor singt unter der Leitung von Caroline Pirzer am Lehrertag im ACC am Samstag, 21.4.2018. Alle waren ganz begeistert vom Können und der großen Singfreude der Kinder. Wir sind stolz auf euch !

Presse Lehrertag Chor ASS

1.Platz beim Handballtunier für Grundschulen

Die Handballmannschaft der Albert-Schweitzer-Schule machte beim ersten Handballtunier für Grundschüler nach mehrwöchigem Training am Samstag, 24.3.2018 neben der DI den ersten Platz. Unsere Mädchen und Buben haben engagiert und fair gekämpft. Herzlichen Glückwunsch !

Handball

Presse Handballturnier

 

Einweihung des neuen Computerraums am 25.1.2018

Mit dabei waren Herr Wolfgang Meier vom Schul- und Sportamt der Stadt Amberg,

Frau Simone Rumpler, 2.Elternbeiratsvorsitzende,

Frau Caroline Pirzer, Lehramtsanwärterin,

Marion Weigl, Rektorin

und die Chorkindern der Albert-Schweitzer-Grundschule.

Unter dem Slogan „Medien begreifen, Medien nutzen“ ruft das Kultusministerium zur Medienerziehung in Bayerns Schulen auf. Die Albert-Schweitzer-Grundschule ist auf einem guten Weg des digitalen Lehrens und Lernens.

Am Donnerstag, 25.1.18 wurde im Rahmen einer kleinen Feierstunde der neue Computerraum der Albert-Schweitzer-Grundschule mit 15 Arbeitsplätzen einweiht. Umrahmt wurde die Feier von den Chorkindern unter der Leitung der Lehramtsanwärterin Frau Caroline Pirzer.

„Wir wünschen uns einen neuen Computerraum, weil wir an den PCs üben, lernen, nachschauen, ... wollen.“ So sammelten die Schülerinnen und Schüler Gründe auf Plakaten. Jetzt haben sie die Möglichkeit, im Internet mit Suchmaschinen für Kinder zu recherchieren, Fragen zu Büchern auf Antolin zu beantworten, das Rechnen mit dem Zahlenzorro zu üben und mit digitalen Lernprogrammen ihr Wissen zu festigen. Ab dem zweiten Halbjahr wird zusätzlich eine Arbeitsgemeinschaft „Digitales Lernen“ angeboten.

Besonderer Dank gilt allen Sponsoren für die finanzielle Unterstützung der Einrichtung des neuen Computerraums. Der Elternbeirat der Schule mit seinem Elternbeiratsvorsitzenden Herrn Wolfgang Fahrnholz rief zu einer Elternspendenaktion auf, der sehr großzügig nachgekommen wurde.

Unterstützt wurde das Vorhaben auch von der Stadt Amberg, vertreten durch Herrn Wolfgang Meier vom Schul- und Sportamt.

Lobend erwähnt wurden von Rektorin Marion Weigl auch Herr Weigert, Mitarbeiter der IT-Abteilung der Stadt Amberg, der der Schule stets fachlich zur Seite steht, die Spende der Volksbank Amberg sowie die großzügige Spende der Firma Siemens.

So können Lehrer und Schüler nun gezielt Medienerziehung umsetzen.

Computerraum

 

Tischtennis für unsere Dritt- und Viertklässler

Tischtennis am Nachmittag - ein tolles Angebot des Tischtennisvereins

An zwei Nachmittagen durften sich die Dritt- und Viertklässler an verschiedenen Stationen im Tischtennis versuchen. Mit dabei war auch Herr Heigl, Rektor der Schule a.D.

IMG 0318

IMG 0327

IMG 0336

Päckchen für die Johanniter Weihnachtstrucker

Die Klassen der Albert-Schweitzer-Grundschule beteiligen sich an der Aktion Johanniter-Weihnachtstrucker 2017

Weihnachten – ein Fest des Teilens und der Freude –

Hilfe für Menschen in Südosteuropa

Die Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Grundschule packten auch dieses Jahr gemeinsam mit ihren Lehrkräften und unterstützt durch die Eltern Hilfspakete für notleidende Menschen in Südosteuropa. Mit den 14 großen Weihnachtspaketen setzten sie ein Zeichen der Nächstenliebe und der Hoffnung. Getragen wird die große Hilfsaktion von der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V..

Die Pakete werden an wirtschaftlich schwache Familien, Schul- und Kindergartenkinder, Menschen mit Behinderung, in Armenküchen, Alten- und Kinderheimen durch die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Johanniter überreicht. Für viele Menschen sind die Pakete ein kostbares Zeichen der Hoffnung – ein Zeichen, dass sie nicht vergessen sind in ihrer Not.

Jedes der Weihnachtstrucker-Päckchen enthält Lebensmittel und Hygieneartikel von einer sorgfältig zusammengestellten Packliste. Natürlich ist auch ein Geschenk für die Kinder dabei. So kann Weihnachten ein Fest der Freude werden.

IMG 0273

Chor - Der Schulchor der Albert-Schweitzer-Grundschule

Dürfen wir vorstellen: Das ist der Schulchor der Albert-Schweitzer-Grundschule in Amberg. Mit ganzen 32 Sängern und Sängerinnen aus allen Jahrgangsstufen und der neuen Lehrerin Frau Pirzer ist der Chor heuer voll besetzt. Das macht uns natürlich sehr stolz. Jeden Mittwoch singen die jungen Nachwuchstalente von 12.15 Uhr bis 13 Uhr im Klassenzimmer der 3b, weil es dort etwas ganz Besonderes gibt: Einen schuleigenen Konzertflügel. Damit wird geübt, gesungen, getanzt und gelacht. Auch einen Auftritt haben die Gesangskünstler schon gemeistert. Wenn die Begeisterung und Freude beim Singen weiterhin so bleibt, werden sicher noch mehr Auftritte folgen. Wir freuen uns schon darauf.

 

Chor